Wissenschaftler stellten fest, dass Profilbilder die Chancen auf ein Bewerbungsgespräch beeinflussen. 

Denken Sie bei Ihrem Facebook Profilbild an Ihre Bewerbung

Ist Ihr Facebook-Profilbild auf Ihre Bewerbung vorbereitet?

 

Potentielle Arbeitgeber beziehen bei der Vorauswahl von Bewerbern Facebook-Profilbilder in ihre Entscheidung mit ein. Der durch die Profilbilder vermittelte Eindruck von Aussehen und Charakter der Bewerber beeinflusst laut einer belgischen Studie maßgeblich die Entscheidung, wer eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhält und wer nicht.

 

Im Rahmen der Studie wurden 2000 fiktive Bewerbungen auf rund tausend echte Stellenanzeigen verschickt – pro Anzeige jeweils zwei inhaltlich gleichwertige Bewerbungen männlicher Hochschulabsolventen. Wenn die Namen der Bewerber bei Google oder Facebook gesucht wurden, führte das ausschließlich zu einem Facebook-Profil, das im Rahmen der Studie angelegt worden war. Öffentlich sichtbar waren nur die Profilbilder. Die Fotos waren nicht in der Bewerbung beigefügt, sondern lediglich über Facebook zu finden.

 

Attraktive Profilbilder erhöhen die Chancen auf Bewerbungsgespräche

Die Profilbilder, die bei den Test-Bewerbungen verwendet worden waren, unterschieden sich im Hinblick auf Attraktivität und die Charaktereigenschaften, die durch das Foto vermittelt wurden. (Bei einer vorangegangenen Studie wurden Fotos von Hochschulabsolventen nach Verträglichkeit, Gewissenhaftigkeit, emotionaler Stabilität, Extraversion und Offenheit sowie nach Attraktivität bewertet. Diese Ergebnisse wurden verwendet, um die Fotos der aktuellen Studie nach Attraktivität zu ordnen.)

 

Bei der Auswertung der Studie kamen die Forscher zum Schluss, dass jener Kandidat mit dem attraktivsten Facebook-Profilbild über 20 Prozent mehr positive Rückmeldungen erhielt, als der am wenigsten attraktive Mitbewerber. Die attraktiven Bewerber erhielten um 40 Prozent häufiger eine sofortige Einladung zum Bewerbungsgespräch.

 

Bewerbung? Vorsicht bei Facebook & Co.

Diese Forschungsergebnisse zeigen, wie gewichtig Profilbilder in Sozialen Medien sein können. Bevor Sie Ihre Bewerbungsunterlagen abschicken, sollten Sie daher Ihre Profilbilder überprüfen. Wenn Sie bei der Fotoauswahl nicht sicher sind, können Sie auch Ihr Bewerbungsfoto als Profilbild einstellen. Vor allem auf Karriereplattformen wie LinkedIn und Xing ist das sinnvoll! Auf Kanälen wie Facebook kann man sämtliche Fotos, wie auch das Profilfoto nur für Freunde sichtbar machen.

 

Wünschen Sie sich Hilfe bei der Planung Ihrer Bewerbungsstrategie, beim Erstellen Ihres Lebenslaufs oder Ihrer Bewerbung, oder möchten Sie einfach herausfinden, wie Sie Ihren Traumjob finden können? Dann ist JobcoachAustria Ihr zuverlässiger Partner in allen Job- und Karriereanliegen. Wir beraten mit Know-how, jahrelanger Erfahrung und professionellem Fachwissen! Also, kontaktieren Sie uns!

 

Foto: lassedesignen/Fotolia